Medizinische Trainingstherapie Berlin (MTT)



Physiopraxis für Medizinische Trainingstherapie (MTT) in Berlin



Unter dem Begriff der Medizinischen Trainingstherapie versteht man ein gezieltes körperliches Training, das unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt wird. Die Medizinische Trainingstherapie dient der Behandlung von Erkrankungen und wird von darauf spezialisierten Physiotherapeuten angeboten.

Voraussetzung für die medizinische Trainingstherapie ist eine entsprechende ärztliche Indikation. Man versteht es auch als medizinisches Aufbautraining. Dieses findet an Geräten statt, wenn die statische und dynamische Belastung des Betroffenen schmerzfrei und kontrolliert ist.

Das Ziel der Medizinischen Trainingstherapie ist es, Bewegungsmuster anzubahnen und eine Mobilisierung funktioneller Bewegungsketten zu erreichen. Es soll durch gezieltes Geräte-Training Muskelkraft und Ausdauer (wieder)hergestellt werden. Komplexe Bewegungsmuster und die Koordination des Patienten werden durch die Medizinische Trainingstherapie verbessert.

Ich biete in meiner Physiotherapiepraxis auch die Sport-Physiotherapie und physiotherapeutische Behandlung nach einem Bandscheibenvorfall an.